Get Adobe Flash player

Newsletter bestellen

Zahl der Besucher

Heute93
Insgesamt253834

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Entgelt - Tarifvertrag gekündigt

Drucken

20.11.2016

 

ausweis001 Die GDS hat den Entgelt - Tarifvertrag bei der Tochtergesellschaft des UKSH gekündigt und will bessere Bedingungen aushandeln - Streiks nicht ausgeschlossen.


Die Beschäftigten der Service Stern Nord GmbH wollen bessere Bedingungen und ein höheres Entgelt. Die Gewerkschaft der Servicekräfte (GDS) hat deshalb den Entgelt – Tarifvertrag (ERTV) in der Tochtergesellschaft des Landesbetriebes UKSH gekündigt.


Ziel sei es, "grundsätzlich eine bessere Entlohnung sowie Eingruppierung für die Beschäftigten" auszuhandeln, sagte GDS - Vorstandsvorsitzender Steffen Beckmann. "Wir schließen Streiks nicht aus, wenn es hart auf hart kommt. Aber vorerst setzen wir darauf, dass die anstehenden Verhandlungen auch von der Arbeitgeberseite lösungsorientiert sowie konstruktiv angegangen werden und zu einem guten Erfolg führen."


Der Arbeitgeber bestätigte den Eingang des Schreibens und signalisierte bereits Verhandlungsbereitschaft. Ein erster Verhandlungstermin wurde aber nicht vereinbart. Indes trifft sich die neu zusammengesetzte Tarifkommission bereits Mitte Dezember zu ihrer konstituierenden Sitzung und wird - neben der Formulierung der ersten Forderungen - die Verhandlungskommission wählen.

 

Kollegen bei der Arbeit

Webcam Lübeck

UK S-H Campus Lübeck

Webcam Kiel

Kiel-Schilksee